AUSSCHREIBUNG deutsch

OPEN CALL: Austausch- und Residenzprojekt mit Künstler*innen im Exil in den BLO Ateliers, Berlin
Bewerbungsschluss: Freitag, 21.2.2020

BEWERBUNG DOWNLOADEN

BESCHREIBUNG

HIER & JETZT: Connections ist ein Austausch- und Residenzprogramm von Künstler*innen für Künstler*innen. Die Ausschreibung richtet sich an Künstler*innen im Exil, die in Berlin leben und einen Arbeitsort suchen. Die Initiative definiert Exil als den Verlust der Arbeitszusammenhänge und des sozialen Kontexts im Herkunftsland auf ungewisse Zeit.

Die Residenz wird ergänzt durch eine Reihe von Vorträgen, Workshops, und Gesprächen mit Künstler*innen, Expert*innen, und Wissenschaftler*innen, und schafft so eine Plattform, die als Kunst-, Lern- und Kommunikationsraum dient.

Das Projekt HIER & JETZT: Connections wird gefördert aus Mitteln des bezirklichen Integrationsfonds des Bezirks Lichtenberg von Berlin und das Bezirksamt Lichtenberg, Amt für Weiterbildung und Kultur.

WER WIR SIND:

HIER & JETZT: Connections wurde 2017 von Künstler*innen der B.L.O. Ateliers in Lichtenberg gegründet. Das Projekt ist ein Austausch- und Residenzprogramm für Künstler*innen im Exil, welches den künstlerischen Dialog auf kollegialer, dialogischer und informeller Basis in den Vordergrund stellt, während gleichermaßen kulturelle und gesellschaftspolitische Themen adressiert werden.

Im Verlauf der letzten drei Jahre entwickelte sich die Initiative  zu einem cross-kulturellen Netzwerk, bestehend aus den Gründungsmitgliedern und inzwischen 10 ehemaligen Residenzkünstler*innen. Die Gruppe trifft sich regelmässig zu Kooperationen und gegenseitiger Unterstützung in künstlerischer Produktion. 

Seit 2003 existieren die B.L.O. Ateliers als eine selbstverwaltete und heterogene Künstler*innengemeinschaften. Auf dem Gelände des ehemaligen Bahnbetriebswerks Berlin-Lichtenberg produzieren etwa 70 Personen u.a. in den Bereichen Bildende Kunst, Handwerk, Musik- und Filmproduktion. Der Trägerverein Lockkunst e.V. organisiert regelmäßig Konzerte, Film- und Theateraufführungen und bietet Raum für gemeinnützige Projekte.

ZEITEN UND DETAILS

Die Ausschreibung richtet sich  in erster Linie an Bildende Künstler*innen aus den Bereichen Installation, Malerei, Skulptur, Medienkunst und Performance. Auch Bewerbungen von Künstler*innengruppen sind willkommen.

Von April bis Dezember 2020 wird ein 60 qm großes Atelier als Arbeitsraum für jeweils 3 Monate kostenfrei zur Verfügung gestellt. Zusätzlich steht pro Residenzperiode ein Budget von 500 € für Produktionskosten zur Verfügung.

Während der Residenz findet eine öffentliche Präsentation der künstlerischen Arbeit statt (Open Studio, Artist Talk, Workshop oder andere Formate).

Die Residenzperioden sind:

1. April bis 30. Juni

1.Juli bis 30. September

1. Oktober bis 31. Dezember.

Jede*r Residenzkünstler*in ist gebeten, eine öffentliche Präsentation der Arbeit zu geben (beispielsweise ein Open Studio, Künstler*innengespräch, Workshop, etc.). Auch wird die Partizipation im Rahmenprogramm des Projektes erwartet. 

Es findet ein zweistufiges Bewerbungsverfahren statt:

1.  Bewerbungsschluss: Freitag, 21.2.2020

     Bekanntgabe der Vorauswahl: Montag, 2.3.2020

2.  Auswahlgespräche (Persönlich oder via skype): Samstag 7.3.2020

     Bekanntgabe der Residenzkünstler*innen: Sonntag 8.3.2020

BEWERBUNG:

Bitte folgende Materialen an blo-huj@riseup.net schicken

1. Portfolio, Arbeitsbeispiele: max. 10 Bilder der Arbeit, Links zu Videos

Dateiname: portfolio_deinName (zip oder pdf) max 5MB

2. CV, Biografie bitte mit folgenden Angaben: Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer, Webseite, Geburtsdatum, Herkunftsland / max. 2 Seiten 

Dateiname: cv_deinName (zip oder pdf) max 5MB

3. Statement über die künstlerische Arbeit: max eine Seite.

Dateiname: statement_deinName (zip oder pdf) max 5MB

4. Bewerbungsbogen mit folgender Information:

Bitte Formular downloaden und ausfüllen HIERuJETZT_bewerbungsbogen de

und als Kopie in  .doc, .pdf, oder .txt Dokument mit der Bewerbung schicken.)

Vor- und Nachname : ………………………………………………………………………….

Geburtstag: ………………………………………………………………………….

Nationalität: ………………………………………………………………………….

Künstlerisches Medium ( Installation, Malerei, Skulptur, Video, etc…): ………………………………………………………………………….

Webseite: ………………………………………………………………………….

E-Mail Adresse: ………………………………………………………………………….

Bevorzugter Zeitraum (bitte deutlich markieren)

1. April bis 30. Juni 2020

 2. Juli bis 30. September 2020

 3. Oktober bis 31. Dezember 2020

Addresse

Straße und Hausnummer : ………………………………………………………………………….

Postleitzahl: ………………………………………………………………………….

Wohnort: ………………………………………………………………………….

Telefonnummer: ………………………………………………………………………….

Bei offenen Fragen können Sie gerne Kontakt zu uns aufnehmen.

Künstlerische Leitung und Organisation:

Kristen Cooper, Christa Fülbier, Irina Novarese , Özlem Sariyildiz

Kontakt: blo-huj@riseup.net